Familienwochenende 2013 in Aschau im Chiemgau

Freitag 10. Mai bis Sonntag 12. Mai 2013

In diesem Jahr reisten wir mit 21 Familien zum zweiten Mal in das AktivHotel in Aschau im Chiemgau. Nach eigener Anreise aller 38 Erwachsenen und 42 Kindern und Verteilung der Zimmer ging es mit dem offiziellen Programm los:

Mit unserem Ablaufplan und Bildern wollen wir einen Eindruck von diesem – wie wir finden gelungenen – Wochenende vermitteln:

Freitag:

Gemeinsames Abendessen

Sehr lecker!

Begrüßungsrunde und Türschilder malen

In diesem Jahr sollte jede Familie ihr Wappen gestalten.

Gute-Nacht-Geschichten

Für jedes Alter gab´s die passende Geschichte.

Geselliges Beisammensein

Samstag:

Frühstück

Wanderung: “Zum Wasserfall” mit gemeinsamem Picknick

Der Regen konnte uns nicht daran hindern!

Zwischendurch gab´s Spiele

Abendessen nach einem freien Nachmittag

Geselliges Beisammensein

Die Kinder kannten sich mittlerweile aus und haben den Billard- und Kickerraum und die Tischtennisplatten in Beschlag genommen, während die Eltern in Ruhe zusammen sitzen konnten.

Sonntag:

Frühstück und Räumen der Zimmer

Andacht

Dieses Jahr ein Novum – mit Liedern aus dem Kindergarten und Akkordeonbegleitung

Kreativitäts- und Spaßstationen und Abschlusspicknick

Wichtelweitspringen
Vielfraß
Gummitwist
Stressbälle
Murmellabyrinth
Memory
Himmel oder Hölle
Kästchenhüpfen
Murmeln
Kometenball
Tick-Tack-Toe
Fingerfadenspiel

Natur-Kreuzworträtsel

Jede Familie legt Ihren Namen mit Naturmaterialien. Vorgegeben sind die Wörter Wasserfall und Kindergarten .